Kurse

Sie haben Lust das tradtionelle Bogenschießen auszuprobieren?
Dann sind Sie bei uns genau richtig!

In unseren Schnupperkursen lernen Sie die grundlegenden Bewegungsabläufe und den Umgang mit der Ausrüstung. Das Grundwissen, das wir Ihnen dabei vermitteln, befähigt Sie, sich in Zukunft sicher auf einem der vielen Parcours und unserem Vereinsgelände zu bewegen. Darüber hinaus erhalten Sie eine Basis, um mit dem traditionellen Bogenschießen als ernsthaften Sport zu beginnen und an ihrer Technik arbeiten zu können.

Die Kurse finden an den unten aufgeführten Terminen jeweils ab 13:00 Uhr statt. Die Kursdauer beträgt circa 4 Stunden. Die Kurse sind für Erwachsene und Kinder ab 7 Jahren geeignet. Falls ein/e Minderjährige/r an einem Kurs teilnimmt, muss für die Dauer des Kurses ein/e Erwachsene/r anwesend sein.

Für den Kurs inkl. des Leihmaterials veranschlagen wir eine Gebühr von 45 Euro pro Person. Bitte nutzen Sie das Anmeldeformular, um sich für einen Kurs anzumelden. Die Anmeldung ist erst nach der Überweisung der Teilnahmegebühr bindend (weitere Informationen unten im Anmeldeformular). Bitte melden Sie jeden Kursteilnehmer seperat über das Anmeldeformular an und erwähnen Sie die Zusammengehörigkeit im Kommentarfeld.

Bitte nutzen Sie das Anmeldeformular, um sich verbindlich für einen Kurs anzumelden. Bitte melden Sie jeden Kursteilnehmer separat über das Anmeldeformular an und erwähnen Sie die Zusammengehörigkeit im Kommentarfeld.

Im Jahr 2017 finden folgende Kurse statt:

Samstag, 14. April 2018 ausgebucht
Samstag, 12. Mai 2018 ausgebucht
Samstag, 16. Juni 2018 ausgebucht
Samstag, 14. Juli 2018 12 Plätze verfügbar
Samstag, 15. September 2018 16 Plätze verfügbar
Samstag, 13. Oktober 2018 16 Plätze verfügbar

Anmeldung zum Schnupperkurs:

 
 

Die Anmeldung wird erst nach Überweisung der Teilnahmegebühr verbindlich. Die Kontodaten für die Überweisung erhalten Sie nach der Anmeldung per Mail. Die Zahlung kann innerhalb von 2 Wochen nach der Anmeldung geleistet werden. Danach wird der Kursplatz anderen Interessenten zur Verfügung gestellt.
Mit Eingang der Zahlung wird die Kursanmeldung verbindlich. Bei Nichterscheinen mit oder ohne Absage (Krankheit, andere Verbindlichkeiten u.ä. eingeschlossen) besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Kursgebühr. Natürlich können Sie ggf. einen Bekannten oder Verwandten Ihren Kursplatz einnehmen lassen. Sollte der Kurs wetterbedingt Ausfallen, werden wir Ersatztermine zur Verfügung stellen. Wenn Sie diese Termine nicht wahrnehmen können oder wollen, wird die Teilnahmegebühr in diesem Fall vollständig rückerstattet.